Kontakt

Farben und ihre Wirkung
In der Raumgestaltung spielen Farben eine ganz besondere Rolle.

Jede Farbe hat ihre eigene Wirkung, welche wir uns bewusst zu Nutze machen können. So kann ein gezielter Farbeinsatz zum Beispiel kleine Räume größer oder heiße Räume kühler erscheinen lassen und unsere Gefühlswelt beeinflussen.

Farben und ihre Wirkung
Gelb
Gelb

Gelb

Holen Sie sich die Sonne in Ihre vier Wände. Die Farbe Gelb schafft eine freundlich, frische Atmosphäre und fördert Konzentration und Kommunikation. Besonders Räume mit wenig Sonneneinstrahlung können mit dieser Farbe wärmer und heller gestaltet werden.

Orange
Orange

Orange

Diese Farbe bringt Wärme und Gemütlichkeit in jeden Raum. Orange hebt die Stimmung und macht Lust auf ein geselliges Miteinander. In Küchen- und Essbereichen weckt diese Farbe den Appetit.

Rot
Rot

Rot

Leidenschaft und Feuer, dies sind die häufigsten Assoziationen der Farbe Rot. Sie wirkt stimulierend, regt den Appetit an und lässt Räume wärmer wirken. Machen Sie sich diesen Nebeneffekt zu Nutze und sparen Sie Heizkosten. Eine komplett rote Raumgestaltung sollte hingegen vermieden werden, da diese sehr unruhig machen kann.

Purpur
Purpur

Purpur

Die Farben Violett und Purpur vermitteln einen feierlichen und sakralen Eindruck. In der Raumgestaltung können zusätzlich die beruhigenden und Appetit hemmenden Effekte gezielt genutzt werden.

Blau
Blau

Blau

Die Farbe Blau wirkt beruhigend und verleiht selbst kleinen Räumen optisch Größe. Durch den kühlenden Effekt erfrischt sie im Sommer. Besonders geeignet ist diese Farbe zur Gestaltung von Schlafzimmern oder heißen Räumen.

Grün
Grün

Grün

„Grün ist die Hoffnung.“ Dieses Sprichwort verbinden wir mit dieser Farbe. Sie wirkt entspannend und freundlich. Die Farbnuancen sind sehr vielseitig von kalt bis warm. Besonders warme Grüntöne strahlen Harmonie und Natürlichkeit aus.

Weiß
Weiß

Weiß

Reinheit und Unschuld werden mit Weiß assoziiert. Weiße Räume müssen aber nicht langweilig oder steril wirken. Viel mehr kann man mit Weiß eine schlichte Eleganz erzeugen oder dunklere Farben neutralisieren.

Schwarz
Schwarz

Schwarz

Oftmals wird Schwarz mit Trauer verbunden. Wendet man es jedoch gezielt an, so ensteht ein zeitloser, edler Eindruck. Schwarz eignet sich außerdem wunderbar für Kombinationen mit kräftigeren Farben.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG